Schlagwort-Archive: Bosch Kiox

Bosch Neuheiten 2020 – neue Akkus – neue Motoren – neue Updates für Kiox und Nyon

Bosch hat sich für 2020 viel vorgenommen. Bosch erweitert nicht nur seine PowerTubes Akku´s um zwei weitere Größen. Auch neue Motoren vom Marktführer wie der Bosch Cargo Line, der speziell für Lasten-Pedeles entwickelt worden ist wurde vorgestellt. Außerdem bringt Bosch eine überarbeite seines Drive Unit Performance Line. Antrieb für das Modelljahr 2020 heraus.

neue Bosch Motoren

Neben den neuen Bosch Performance Line und CX Antrieb für 2020, wurde der für extra entwickelte Lasten-Pedelec Antrieb Bosch Cargo Line mit einer Unterstüzung von 400% vorgestellt. Auch der Drive Unit Performance Speed wurde überarbeitet und schafft jetzt bis zu 340% Unterstützung. Der neue Bosch CX Antrieb ist 50% kleiner und dadurch deutlich leichter geworden. Außerdem gibt es endlich die vollständige Entkopplung des Antriebs.

Bosch Cargo Line für Lasten-Fahrräder

Bildquelle: bosch-ebike.com

Die neuen Antriebe sollen den Fahrer eines Lasten-Pedelecs besser entlasten, so beschleunigt der Antrieb auch mit schwerer Ladung auf Geschwindigkeiten bis 25 bzw. 45km/h. Möglich macht das der neue Bosch Cargo Antrieb mit 75 Nm und bis zu 400 Prozent Unterstützung.

Kleiner, leichter und vollständige Entkopplung

Der neue Bosch CX Antrieb ist deutlich kleiner geworden. So bringt der neue Bosch CX Antrieb 2,5KG auf die Waage. Damit ist der neue Antrieb knapp 1,3KG leichter geworden, als sein Vorgänger. Außerdem gibt es endlich die vollständige Entkopplung des Antriebs im Off-Modus oder über 25 km/h.

Drive Unit Performance Speed bis 75Nm.

Die neue Version des Drive Unit Performance Antrieb mit 75Nm ist deutlich kraftvoller als sein Vorgänger. Der Bosch Antrieb bringt so bis zu 340% „Unterstützung auf der Fahrbahn.“

Neue Akku-Version: 400Wh und 625Wh

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Powertube-Akku2020.jpg

Zwei zusätzlichen Größen sollen zukünftig das Sortiment der Powertube Akkus erweitern. Einmal für noch mehr Reichweite kommt der 625Wh Akku und für den kleinen Geldbeutel kommt eine 400Wh PowerTube Variante heraus.

Updates für Kiox und Nyon

Bosch Kiox

Bosch bringt Updates für das kompakte Farbdisplay Kiox für Bosch-Antriebe heraus, dieses ermöglicht den E-Bike-Fahrer die Vernetzung über die Smartphone-App eBike Connect. So lassen sich die Daten zwischen Kiox und der App synchronisieren.

Auch das sehr beliebte Bosch Nyon erhält wieder einmal ein neues Update. Neues Design für eine bessere Übersicht und neue Strecken sind Teil des neuen Nyon Update.

Bosch SmartphoneHUB

Der neue Smartphone-HUB ist Bosch Weiterentwicklung des Cobi Smartphone System. Das Smartphone und die COBI.Bike App werden mit SmatphoneHUB zu intelligente Steuerzentrale. Neu ist das auch ohne Smartphone, die wichtigsten Fahrdaten in einen kleinen Display angezeigt im HUB angezeigt werden.

Bosch Kiox 2019

Der neue Bordcomputer von Bosch: Kiox Display 2019

Darauf haben wir gewartet: Das neue Kiox Display von Bosch kommt mit Bluetooth Schnittstelle und bietet Ebikern damit allerlei nützliche Funktionen zur Analyse und Verbesserung des eigenen Fitnesslevels.

Bosch Kiox

© Bosch

Das vor allem für sportive Ebiker interessante Kiox-Set besteht aus einem kratzfestem Farbdisplay mit einer praktischen Magnethalterung und separater Bedieneinheit.

Es liefert Fahrdaten zu Geschwindigkeit, Herzfrequenz, Akkuladung und vielem mehr. Mit der separaten Remote Compact Fernbediehnung am Lenker hat der Biker stets alle Informationen im Griff. Zudem ist der Kiox Bordcomputer ist optisch ein echter Hingucker: Klein, handlich und stylisch!

Wie kann ich das Bosch Kiox Display nachrüsten? Ja, Ebiker können ihr Bosch E-Mountainbike mit Kiox nachrüsten, aber vorerst nur beim Fachhändler, bei Interesse einfach melden wir beraten Sie gerne.

Kiox Highlights:

Kratzfestes Display mit perfekter Lesbarkeit: Mit dem Kiox Display hast du die perfekte Lesbarkeit selbst bei starker Sonneneinstrahlung. Und dank der Hintergrundbeleuchtung, die sich an den Lichtverhältnissen anpasst, ist das 1,9″ große, transmissive Farbdisplay auch bei Dunkelheit gut ablesbar. Der Display Schutz wird durch kratzfestes Gorilla Glas gewährleistet.

Magnethalterung: Die praktische Magnethalterung ermöglicht ein einfaches Abnehmen und Anbringen des Bordcomputers.

Service: Eine Anzeige informiert dich über den nächsten Servicetermin – und sorgt so für Werterhalt und Langlebigkeit der Fahrradkomponenten. Der Fachhändler kann für Software-Updates das DiagnosticTool ganz einfach über USB verbinden. Außerdem bietet die Bluetooth Low Energy Schnittstelle zudem die Möglichkeit, Software-Updates ohne Kabelverbindung auf den Bordcomputer zu laden.

Alle Funktionen des Kiox

Über die separate Bedieneinheit lassen sich alle Funktionen des Bosch Kiox nutzen.

  • Training Vernetze das Kiox via BLE (Bluetooth Low Energy) um Dich mit einem optionalen Herzfrequenzmesser zu verbinden. So sind Kiox-Nutzer stets über den aktuellen Pulsbereich informiert
  • Licht: Schalte dein angeschlossenes Licht bequem über die mechanische Taste am Kiox ein.
  • Einstellungen: Über die Statusübersicht können Einstellungen einfach und schnell geändert werden.
  • Lademöglichkeit: Über die USB-Schnittstelle können externe Geräte geladen werden, zum Beispiel das Smartphone.
  • Schiebehilfe: Die 2-stufige Funktion unterstützt beim Schieben des eBikes mit bis zu 6 km/h – egal ob mit oder ohne Gepäck oder beim Überwinden von Hindernissen.
  • Distanzmessung/Radumfang: Die Feineinstellung des Radumfangs kann per Tastendruck selbst vorgenommen werden. So sind auch nach dem Wechsel des Reifens hochgenaue Distanzmessungen möglich.
  • DualBattery Support: Der Ladestand beider Batterien wird in der Statusübersicht angezeigt und liefert so wertvolle Informationen.
  • Sprachassitent: Deutsch, Englisch, Niederländisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch oder Portugiesisch.

E-MTB mit Bosch Kiox

Weiterlesen